Übersicht:
Versicherung und Kfz-Steuer für Ihren Audi A1

  • Keine Verpflichtungen. Monatlich kündbar.
  • Alles inklusive.
  • Maximaler Leistungsumfang.
ab 13,37 EUR/Monat
Focus Money Top Kfz-Versicherung Focus Money Top Kfz-Versicherung Focus Money Top Kfz-Versicherung

So flexibel wie Ihr Leben.

Bei nexible stehen Sie im Mittelpunkt. Darum passt sich unsere Versicherung Ihrem Leben an – und nicht umgekehrt. Umgezogen oder weniger gefahren als angegeben? Einen weiteren Fahrer hinzufügen? Kein Problem. Passen Sie Ihre Leistungen online an. Jederzeit. Überall.

Kleinwagen trifft Luxus: Der Audi A1

Der Audi A1 wird seit 2010 produziert und ist das kleinste Fahrzeug in der Audi-Familie. In puncto Design und Ausstattung steht er den anderen Familienmitgliedern jedoch in nichts nach: Die junge Audi A1-Modellreihe verfügt über verschiedene Ausstattungslinien und flexible Sonderausstattungen wie Fahrerassistenzsysteme und Einparkhilfe.

Den sportlichen Kleinwagen gibt es mit Otto- und Dieselmotoren. Von 82 PS (Audi A1 1.0) bis 231 PS (Audi S1 Sportback) gibt es für Audi-Fans eine große Auswahl an Motorleistung. Seit 2015 erfüllen alle verfügbaren Motoren die Euro-6-Abgasnorm. Das heißt: Die Schadstoffklasse Euro 6 hat den niedrigsten Schadstoffausstoß, die Modelle gehören demnach zu schadstoffarmen Fahrzeugen. Durch moderne Technologien wie Rückgewinnung der Bremsenergie und Start-Stopp-Automatik ist der Audi A1 zudem sparsam im Kraftstoffverbrauch.

Kfz-Versicherung für Ihren Audi A1

In Deutschland ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben. Ohne diesen Grundschutz für den Schadenfall können Sie Ihr Fahrzeug nicht zulassen. Die Kfz-Versicherung für den Audi A1 gibt es bei nexible bereits ab 13,37 Euro im Monat. Ihr individueller Beitrag für die Audi A1-Versicherung ist von verschiedenen Faktoren abhängig. So beeinflusst beispielsweise Ihr Wohnort Ihre Versicherungskosten. Die Regionalklasse spiegelt die Schadenbilanz Ihrer Region wider: Wo Autofahrer viele und teure Schäden verursachen, kann es teuer werden.

Das Alter des Audi-Fahrers spielt auch eine wesentliche Rolle beim Berechnen des Versicherungsbetrages. Je jünger der*die Fahrer*in, desto teurer wird meist der Beitrag. Das hängt mit dem statistisch höheren Schaden- und Unfallrisiko von Fahranfänger*innen zusammen. Wer hingegen lange unfallfrei fährt, wird in der Schadenfreiheitsklasse besser eingestuft und profitiert von einem höheren Schadenfreiheitsrabatt. Außerdem beeinflusst Ihre jährliche Fahrleistung, wie viel Sie die Versicherung für Ihren Audi A1 kostet.

Weitere Information zur Berechnung der Kfz-Versicherung für Audi & Co erhalten Sie in unserem Blogbeitrag „Diese Faktoren beeinflussen Ihren Kfz-Versicherungsbeitrag“.

Bei nexible finden Sie die für Sie passende Autoversicherung, egal ob Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko:

Beitrag berechnen

 

Beispiel-Rechnung:
Kfz-Versicherung Audi A1 für eine*n erfahrene*n Fahrer*in

PLZ

25524

Geb.-Datum

01.04.1965

HSN/TSN

0588/BCV

Fahrzeug

Audi A1 1.0 TFSI ultra, 2014

Standort

Garage

EZ

01.10.2014

Zulassung auf
Halter

01.10.2014

Fahrer

Versicherungsnehmer und Partner

Geb.-Datum
Partner

05.05.1967

Halter

Versicherungsnehmer

Vorschäden

0, SF-Klasse KH 34, SF-Klasse VK 34

Fahrleistung

bis 5.000 km

SB

TK 150 €, VK 1.000 €

 

Haftpflicht 13,37 € mtl., Teilkasko 14,84 € mtl., Vollkasko 16,19 € mtl.

 

Beispiel-Rechnung:
Kfz-Versicherung Audi A1 für eine*n junge*n Fahrer*in

PLZ

25524

Geb.-Datum

03.04.1996, Teilnahme begleitetes Fahren

HSN/TSN

0588/BCV

Fahrzeug

Audi A1 1.0 TFSI ultra, 2014

Standort

auf einem privaten Grundstück

EZ

01.10.2014

Zulassung auf
Halter

01.02.2020

Fahrer

Versicherungsnehmer

Halter

Versicherungsnehmer

Vorschäden

0, SF-Klasse KH 7, SF-Klasse VK 7

Fahrleistung

bis 5.000 km

SB

TK 150 €, VK 1.000 €

 

Haftpflicht 20,84 € mtl., Teilkasko 24,85 € mtl., Vollkasko 26,55 € mtl.

 

Fahranfänger*innen werden von Versicherungen in den ersten drei Jahren mit der Sonderklasse SF0 eingestuft. Wegen des erhöhten Unfallrisikos fallen höhere Beiträge für die Autoversicherung an, oft über 200 Prozent. Nach drei Jahren Führerscheinbesitz und einem unfallfreien Jahr erhalten Fahranfänger*innen die Schadenfreiheitsklasse 1. Diese entspricht einem Beitrag von 100 Prozent.

Individuellen Beitrag berechnen
 

Kfz-Steuer für Ihren Audi A1 berechnen

Neben den Kosten für die Versicherung stellt sich die Frage, was ein Audi A1 an Steuern kostet. Da die Kfz-Steuer von einigen technischen Daten abhängig ist, gibt es bei den verschiedenen A1-Varianten unterschiedliche Kfz-Steuerbeiträge.

Das wichtigste Kriterium bei der Berechnung der Kfz-Steuer ist das Datum der Erstzulassung. Der Audi A1 wird erst seit 2010 produziert und zählt damit zu den jüngeren Baujahren, bei denen schadstoffarme Fahrzeuge bei der Steuer entlastet werden. Die Kfz-Steuern für ältere Modelle wie den Audi A3 oder den Audi A4 unterliegen hingegen der alten, hubraumbasierten Steuerberechnung. Entscheidend ist die Erstzulassung vor oder nach dem 30. Juni 2009.

Für die Berechnung der Kfz-Steuer fließen unterschiedliche Faktoren wie die CO2-Emission in g/km, die Motorart und der Hubraum in cm3 ein. Die relevanten Daten für Ihr Fahrzeug finden Sie im Fahrzeugschein. Mit einem Kfz-Steuer-Rechner können Sie die zu erwartende Kraftfahrzeugsteuer für Ihren Audi A1 berechnen. Beachten Sie dabei: Rechtlich ist die Steuerfestsetzung maßgebend. Diese erfolgt durch das für den Zulassungsbezirk zuständige Hauptzollamt.

 

Beispiel-Rechnung: Kfz-Steuer gängiger Audi A1-Modelle

In folgender Tabelle finden Sie einige Beispiele für die Kfz-Steuer gängiger Audi A1-Modelle:

Modell

Erstzulassung

Motorart

Hubraum
in cm3

CO2
Emission
in g/km

Jährliche
Kfz-Steuer

1.0 TFSI ultra

2016 – 2018

Ottomotor

999

97

24 Euro

1.4 TFSI

2014 – 2018

Ottomotor

1395

112

62 Euro

2.0 TFSI (S1)

2014 – 2018

Ottomotor

1984

199

248 Euro

1.4 TDI ultra

2014 – 2018

Dieselmotor

1422

89

142 Euro

1.6 TDI

2014 – 2018

Dieselmotor

1598

92

152 Euro

2.0 TDI

2011 – 2014

Dieselmotor

1968

108

190 Euro

 
Quelle: Kfz-Steuer-Rechner Bundesfinanzministerium, Stand Mai 2021
 

Fazit: Audi A1 günstig in Versicherung und Steuern

Mit dem Audi A1 haben Sie sich für einen eleganten sportlichen Kleinwagen entschieden, den Sie vergleichsweise günstig versichern können und je nach Modell eine geringe Kfz-Steuer bezahlen. Durch moderne Technologien fahren Sie mit dem leistungsstarken Kleinwagen sparsam und haben einen geringen Kraftstoffverbrauch. Zusammengefasst sind die Unterhaltungskosten für einen Audi A1 verhältnismäßig gering.

Preisbeispiel Stand Juni 2021 basierend auf den folgenden Eingaben: PLZ 25524, Geb.-Datum 01.04.1965, HSN/TSN 0588/BCV, Fahrzeug Audi A1 1.0 TFSI ultra, 2014, Standort Garage, EZ 01.10.2014, Zulassung auf Halter 01.10.2014, Fahrer Versicherungsnehmer und Partner, Geb.-Datum Partner 05.05.1967, Halter Versicherungsnehmer, Vorschäden 0, SF-Klasse KH 34, SF-Klasse VK 34, Fahrleistung Bis 5000 km, SB TK 150 €, SB VK 1000.