Übersicht: Versicherung und Kfz-Steuer für Ihren Fiat 500

  • Ausgezeichneter Versicherungsschutz.
  • Günstiger Preis.
  • Top Schadenservice.
ab 12,45 EUR/Monat
Focus Money Top Kfz-Versicherung Focus Money Top Kfz-Versicherung Focus Money Top Kfz-Versicherung

So flexibel wie Ihr Leben.

Bei nexible stehen Sie im Mittelpunkt. Darum passt sich unsere Versicherung Ihrem Leben an – und nicht umgekehrt. Umgezogen oder weniger gefahren als angegeben? Einen weiteren Fahrer hinzufügen? Kein Problem. Passen Sie Ihre Leistungen online an. Jederzeit. Überall.

Fiat 500: Der stilvolle Flitzer im Retro-Look

Der Fiat 500 besticht durch sein ausgeklügeltes Design und ist damit der Hingucker auf der Straße. In Anlehnung an den berühmten Cinquecento aus dem Jahr 1957 erfand Fiat ein Modell, das den ikonischen Retro-Look in die Moderne bringt und dadurch die Herzen von Retro- und Design-Fans gleichermaßen höher schlagen lässt. Mit seinen 3,5 m Länge zählt der Fiat 500 zu den Kleinstwagen und ist somit das perfekte Auto für den Stadtverkehr, das in jede Parklücke passt.

Wer im Sommer beim Fahren eine kühle Brise nicht missen möchte, der kann sich den Fiat 500c mit seinem stilvollen Faltdach genauer ansehen. Beim Antrieb haben Sie beim Fiat 500 eine breite Auswahl: Benzin, Diesel, Gasantrieb und sogar eine neue Elektro-Variante ist auf dem Markt erhältlich. All dies macht den Fiat 500 zum perfekten Auto für ausgiebige City-Touren.

Fiat 500 Versicherung: Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Die Höhe der Versicherungskosten für Ihren Fiat 500 richtet sich nach vielen verschiedenen Kriterien und ist damit für Versicherungsnehmende unterschiedlich. Die Kosten für die Kfz-Versicherung für den Fiat 500 setzen sich aus Ihrer Regionalklasse, der Typklasse und Ihrer persönlichen Schadenfreiheitsklasse zusammen:

  • Regionalklasse: Sie bildet die Schadenbilanz in Ihrem Zulassungsbezirk ab. Je weniger Unfälle in Ihrem Bezirk passieren, umso geringer ist Ihre Regionalklasse. Als Faustregel lässt sich sagen, dass die Regionalklasse in ländlichen Gebieten niedriger ist als in Großstädten.
  • Typklasse: Die Typklasse beschreibt, wie oft ein bestimmter Fahrzeugtyp an Unfällen beteiligt ist oder gestohlen wird. Wer bei der Versicherung sparen möchte, kann sich vor der Anschaffung über die Typklasse des gewünschten Fahrzeuges informieren.
  • Schadenfreiheitsklasse: Diese Kategorie zeigt, wie lange Sie unfallfrei mit Ihren Fahrzeugen unterwegs sind. Je länger Sie ohne Schäden zu verursachen Auto fahren, umso weiter sinken Ihre Versicherungsbeiträge.

Die Versicherung für den Fiat 500 ist bei nexible bereits ab 12,45 € erhältlich. Unsere nachfolgenden Beispielrechnungen können Ihnen eine Orientierung geben, welche Kosten Sie für die Versicherung Ihres Fiat 500 einplanen sollten.

Möchten Sie Ihre individuellen Versicherungskosten für Ihren Fiat 500 berechnen, können Sie unseren Beitragsrechner nutzen.

Beitrag berechnen

 

Beispielrechnung:
Versicherung Fiat 500
für erfahrene Autofahrer*innen

PLZ 25524
Geb.-Datum 01.04.1965
HSN/TSN 4136/AJB
Fahrzeug Fiat 500 1.2 S
Standort Garage
EZ 01.10.2014
Zulassung auf
Halter
01.10.2014
Fahrer Versicherungsnehmer und Partner
Geb.-Datum
Partner
05.05.1967
Halter Versicherungsnehmer
Vorschäden 0, SF-Klasse KH 34, SF-Klasse VK 34
Fahrleistung bis 5.000 km
SB TK 150 €, VK 1.000 €

 

Haftpflicht 12,45 € mtl., Teilkasko 13,31 € mtl., Vollkasko 13,89 € mtl.

 

Beispielrechnung:
Fiat 500 Versicherungskosten
für junge Autofahrer*innen

PLZ 25524
Geb.-Datum 12.06.1993
HSN/TSN 4136/AJB
Fahrzeug Fiat 500 1.2 S
Standort auf einem privaten Grundstück
EZ 01.10.2014
Zulassung auf
Halter
02.03.2020
Fahrer Versicherungsnehmer
Halter Versicherungsnehmer
Vorschäden 0, SF-Klasse KH 9, SF-Klasse VK 9
Fahrleistung bis 5.000 km
SB TK 150 €, VK 1.000 €

 

Haftpflicht 15,51 € mtl., Teilkasko 17,89 € mtl., Vollkasko 18,53 € mtl.

 

Kfz-Steuer Fiat 500: Ein Überblick über die Kosten

Die Kfz-Steuer ist eine Pflichtabgabe, die jede*r Fahrzeughalter*in für sein Auto bezahlen muss. Wie hoch die Kfz-Steuer ausfällt, hängt davon ab, wie umweltfreundlich Ihr Auto ist. Maßgebliche Faktoren, die die Höhe der Kfz-Steuer für Ihren Fiat 500 beeinflussen, sind: der Hubraum des Fiat 500, seine Schadstoffklasse, die Motor-Art und die Erstzulassung. Anhand dieser Daten können Sie die Steuer für Ihren Fiat 500 individuell ausrechnen. Als Faustregel lässt sich festhalten: Die Kfz-Steuer ist für Benziner in der Regel geringer als für Diesel-Fahrzeuge. Zudem gilt: Je umweltfreundlicher Ihr Auto unterwegs ist, umso günstiger ist die Kfz-Steuer.

Nachfolgend finden Sie verschiedene Fiat 500 Modelle sowie deren Steuerkosten, sodass Sie sich einen Eindruck verschaffen können, wie Ihr Fiat 500 preislich in Sachen Steuern abschneidet.

 

Beispielrechnung:
Kfz-Steuer Fiat 500
Vergleich verschiedener Modelle:

 

Modell Erstzulassung Motorart Hubraum
in cm3
CO2
Emission
in g/km
Jährliche
Kfz-Steuer
0.9 8V TwinAir
Start&Stopp Lounge
2014 – 2020 Ottomotor 875 90 18 Euro
1.2 8V Eco Pop Star 2014 – 2020 Ottomotor 1242 99 34 Euro
1.2 8V Pop 2014 – 2020 Ottomotor 1242 115 66 Euro
1.3 16V Multijet
Start&Stopp Lounge
2014 – 2020 Dieselmotor 1248 89 123 Euro
1.3 JTD Multijet
16V Start&Stopp Cult
2014 – 2020 Dieselmotor 1248 97 127 Euro

Quelle: Kfz-Steuer-Rechner Bundesfinanzministerium, Stand Mai 2021

Fazit: Fiat 500 günstig in Steuern und Versicherung

Der Fiat 500 ist nicht nur eine wahre Stilikone, er ist auch günstig in Punkto Steuern und Versicherung. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich einen Fiat 500 zu kaufen, finden Sie bei nexible die passende Versicherung für all Ihre Fahrten. Auf diese Weise ist ihr Fiat 500 nicht nur der Eyecatcher in der Stadt und auf dem Land, sondern auch auf allen Wegen gut versichert.

Preisbeispiel Stand Juni 2021 basierend auf den folgenden Eingaben: PLZ 25524, Geb.-Datum 01.04.1965, HSN/TSN 4136/AJB, Fahrzeug FIAT 500 1.2 S, 2014, Standort Garage, EZ 01.10.2014, Zulassung auf Halter 01.10.2014, Fahrer Versicherungsnehmer und Partner, Geb.-Datum Partner 05.05.1967, Halter Versicherungsnehmer, Vorschäden 0, SF-Klasse KH 34, SF-Klasse VK 34, Fahrleistung Bis 5000 km, SB TK 150 €, SB VK 1000.