Eines der wenigen Dinge die wir tatsächlich per Post verschicken: Unseren Schadenhelfer!

Im Schadenfall muss man an so viele Dinge gleichzeitig denken:

  • Welche Daten müssen ausgetauscht werden?
  • Wen muss ich benachrichtigen?
  • Wer macht was?

Unser Schadenhelfer ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Hast Du den Schadenhelfer per Post zugesendet bekommen, musst Du ihn einfach mit dem Kennzeichen deines Autos an der vorgegebenen Stelle beschriften.

Dann klebst Du die runde durchsichtige Folie einfach von innen dort an die Windschutzscheibe, wo Deine Umweltplakette sitzt.

So hast Du den Schadenhelfer einfach immer dabei und weißt immer wo Du ihn findest. Dann kannst Du ihn im Falle eines Unfalls, ganz einfach entnehmen und dem Beteiligten überreichen.

Einfach den Schadenhelfer noch am Unfallort an den Beteiligten aushändigen.

Der Unfallbeteiligte findet dort eine URL/Link unter der er immer unsere aktuellen Kontaktdaten findet und den Unfall melden kann.
Du als unser Kunde kannst den Schaden ganz einfach und schnell über unser Formular unter „Schaden melden“ eintragen. Wir melden uns per E-Mail bei Dir zurück. Evtl. Rückfragen klären wir ebenfalls direkt per E-Mail.

Mit dem Geschädigten besprechen wir alle wichtigen Dinge, sodass Du nichts weiter tun musst.

Welcher Schaden gehört zur Haftpflicht- und welcher zur Kaskoversicherung? Und wie verhalte ich mich im Schadenfall richtig?
Diese und weitere Fragen erklären wir ebenfalls im Schaden-Bereich unserer Website: https://www.nexible.de/schaden