John-Paul Pieper unter den TOP 100 der Business Punk Watchlist 2019.

John-Paul Pieper hat es in der Business Punk Watchlist 2019 stellvertretend für nexible in der Rubrik „Finance & Insurance“ auf Platz 7 geschafft.

Wir haben nexible als volldigitalen Versicherer und Tochter der ERGO 2017 gegründet und sind mit einer Kfz-Versicherung gestartet, die ausschließlich online abschließbar und verwaltbar ist. In diesem Jahr soll nun die erste internationale Expansion nach Österreich erfolgen. Darüber hinaus werden wir in den kommenden Monaten weitere Produkte und Services entwickeln. Der Start in Deutschland und die konsequente digitale Ausrichtung bescheren uns nun einen Platz in den Top 100 der Business Punk Watchlist 2019.

 

Die Redaktion der Business Punk erstellt zum Jahresende eine Liste mit Unternehmern und Unternehmen aus allen Wirtschafts- und Lebensbereichen als Querschnitt der Start-up-, Medien-, Kreativ- und Wissenschaftsszene, von denen im kommenden Jahr zu hören sein wird. Dabei soll die Watchlist keine übliche Rangliste sein, sondern vielmehr eine individuelle Liste der Redaktion über Menschen, die in den kommenden Monaten eine größere Rolle in ihrem entsprechenden Umfeld spielen werden. Wir freuen uns, dieses Jahr dabei zu sein und werden den Eindruck, den Business Punk von uns hat, sicher bestätigen können.

Wir haben uns gefreut, euch mit unserer Dienstleistung das Leben ins Sachen Kfz-Versicherung zu erleichtern. Freut euch auf 2019, wenn wir unser Angebot ausweiten und ihr euer Leben noch digitaler und einfacher gestalten könnt.