Hilfe zu Rechnungen und Zahlungen bei nexible

Weil nexible rein digital ist und zudem stark auf Sicherheit achtet, erhalten Sie Rechnungen ausschließlich über Ihr Kundenportal – nicht etwa per Mail oder Post.

Zum Kundenportal >

Die jeweiligen Rechnungen finden Sie, zusammen mit Ihren Versicherungsunterlagen, unter dem Menüpunkt „Rechnungen und Dokumente“.

Details

Alle Dokumente im nexible-Kundenportal stellen wir als .pdf-Dateien zur Verfügung. Sie können diese auf Ihrem Computer abspeichern und ausdrucken.

Details

Nexible bucht die Versicherungsbeiträge immer zum ersten Werktag eines Monats ab. Sollten Sie sich für eine vierteljährliche oder halbjährliche Zahlweise entscheiden, bucht nexible zum ersten eines jeden Quartals bzw. Halbjahrs ab. Bei jährlicher Zahlweise zieht nexible den Betrag zu Vertragsbeginn für das ganze bzw. verbleibende Beitragsjahr ein.

Details

Das erforderliche SEPA-Lastschrift-Mandat erteilen Sie uns als Kunde mit dem Vertragsabschluss – bequem online und ohne Papier.

Details

Wir bieten derzeit keine Zahlung zu alternativen Zeitpunkten an. Wir arbeiten aber daran und werden Ihnen Alternativen anbieten, sobald wir sie zur Verfügung stellen.

Details

Sollte der Einzug von Ihrem Konto am ersten Werktag einmal nicht funktionieren (z.B. wegen fehlender Deckung oder technischer Schwierigkeiten bei der Bank), überweisen Sie uns den Betrag bitte an folgende Bankverbindung:

IBAN: DE15302201900022290185
BIC: HYVEDEMM414
UniCredit Bank – HypoVereinsbank

WICHTIG: Bitte nutzen Sie als Verwendungszweck Ihre Vertragsnummer (Beispiel: GER-V-KR-XXXXXXXXXX). Sonst kann Ihre Zahlung nicht zugeordnet werden.

Details

Nein, da es sich bei der Versicherungssteuer um keine Mehrwertsteuer handelt. Ihr  Versicherungsbeitrag reduziert sich folglich nicht temporär.

Weitere Hilfe-Themen

Noch Fragen?
Öffnen Sie unseren Chatbot oder Kontaktieren Sie uns via Kontaktformular.