junges_paar_sitzt_im_auto_am_strand
* Für eine Person, 26 bis 60 Jahre, mit Selbstbeteiligung

Warum ist der Mietwagen-Schutz sinnvoll?

Wenn Du im Urlaub mit einem gemieteten Camper oder PKW unterwegs bist und dieser beschädigt oder gestohlen wird, musst Du einen festgelegten Betrag selbst zahlen. Dieser Selbstbehalt kann überraschend hoch ausfallen. Die Lösung: Eine Mietwagenversicherung, auch CDW-Schutz genannt. Diese sichert Dich finanziell ab. So übernimmt der Mietwagen-Schutz von nexible einen Selbstbehalt von bis zu 3.000 € je Anmietung.

Diese Fälle sind abgedeckt

  • Diebstahl oder Schäden durch einen versuchten Diebstahl

  • Vandalismus

  • Unfallschäden

  • Steinschlag

  • Elementarschäden (z. B. durch Sturm oder Hagel)

  • Sonstige Schäden wie z. B. Kratzer

Alle Details findest Du in unseren Versicherungsbedingungen.

Lohnt sich der Mietwagen-Schutz für Dich?

Grundsätzlich lohnt sich der Mietwagen-Schutz von nexible für alle, die im Ausland mit einem gemieteten PKW oder Wohnwagen unterwegs sind. Besonders sinnvoll ist er, wenn …

  • Du auf Reisen generell oft einen Mietwagen nutzt.

  • Du Dir finanzielle Absicherung im Schadenfall wünschst: Wir zahlen den Selbstbehalt bis 3.000 € je Anmietung.

  • Du mehrere Urlaube geplant hast: Mit unserem Jahrestarif sind alle Reisen von bis zu 28 Tagen innerhalb eines Jahres abgesichert.

Das Wichtigste im Überblick

Was ist versichert?

Welche Fahrzeuge sind versichert?

Musst Du eine Selbstbeteiligung bezahlen?

Wann erhältst Du die Zahlung?

Welche Unterlagen muss ich zur Bearbeitung des Schadenfalls einreichen?

Decke mehr als Dein Reisefahrzeug ab

Wirf einen Blick auf unsere anderen Produkte, um sicherzustellen, dass Du vor und während all Deiner Reisen vollständig abgesichert bist